Blue Flower

Im TPM-Konzept ist die Qualität ein Maß für die Verluste auf Grund von gefertigten Teilen, die außerhalb der Spezifikationen liegen.

Zu den Qualitätsverlusten zählen sowohl Ausschussteile als auch Teile, die noch nachgearbeitet werden müssen. Die Spezifikationen entsprechen den Bedürfnissen der Kunden.
Wie aus folgender Formel zu ersehen, errechnet sich die Qualität QG aus der Anzahl guter Teile geteilt durch die Anzahl gefertigter Teile.

 

 

 

 Ist Teile  Anzahl gefertigter Teile in [Stück]
A  Anzahl Ausschussteile in [Stück]
NA  Anzahl Nacharbeitsteile in [Stück]
 Gutteile  Anzahl guter Teile in [Stück]
*  Pfeil in Übersicht Zeiten